Seite drucken
Weinstadt Rauenberg (Druckversion)

Abfallverwertung

Der Rhein-Neckar-Kreis erfüllt die Aufgabe der Abfallentsorgung als öffentliche Einrichtung.

Diese Aufgabe umfasst sowohl die Verwertung als auch die Beseitigung von jeglichen Müll und Abfällen.

Mit der organisatorischen Abwicklung hat der Landkreis die AVR Kommunal GmbH beauftragt.

Zu den Leistungen gehören u.a. die Bereitstellung von Abfallgefäßen, ein modernes Abfallsammelsystem mit Abholung der Abfälle am Grundstück sowie die Abholung von Sperrmüll / Altholz und Elektrogeräten / Schrott im 14-täglichen Turnus und die Grünschnittsammlung auf Abruf. Ergänzt wird das Sammelsystem durch die Schadstoffsammlung.

Flyer "Der Abfall und das liebe Geld"

 

 

Abfuhrtermine

Die Abfuhrtermine für Rauenberg können Sie hier abrufen.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit sich über die Abfallverwertung, das Abfall ABC und Themen zu häufig gestellten Fragen unter www.avr-kommunal.de zu informieren.

Altglas Glascontainer sind aufgestellt im

  • Stadtteil Rotenberg: Weiherstraße
  • Stadtteil Malschenberg: Festplatz

Altkleider Container sind aufgestellt im

  • Stadtteil Rauenberg: Hohenaspen
  • Stadtteil Rotenberg: Mühlhäuser Straße
  • Stadtteil Malschenberg: Festplatz, St.-Wolfgang-Straße

Häckselplatz

Der Häckselplatz an der Malschenberger Straße ist 2019 wie folgt geöffnet:

Januar: 05. und 19.
Februar: jeden Samstag
März: jeden Samstag

April: 13. und 27.
Mai: 11. und 25.
Juni: 08. und 22.

Juli: 06. und 20.
August: 03., 17. und 18.
September: 14. und 28.

Oktober: jeden Samstag
November: jeden Samstag
Dezember: 07.

Die Anlieferung kann jeweils von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr erfolgen.

Für die Anlieferung von Hecken- und Baumschnitt aus Privatgrundstücken wird keine Gebühr erhoben.

Ansprechpartner:

Stadt Rauenberg, Bauamt
Wieslocher Straße 21, 69231 Rauenberg
Fon: 06222 619-35
Fax: 06222 619-39
E-Mail schreiben

Wichtiger Hinweis:

Die Anlieferungen sind nach Hecken- und Baumschnitt sowie Blumenresten, Rasenschnitt und sonstigem Gartenabfall zu trennen. Bei einer Vermischung der oben aufgeführten Anlieferungspositionen wird die Entgegennahme verweigert.

Die Anlieferung außerhalb der Öffnungszeiten ist illegale Müllbeseitigung und wird nach den abfallrechtlichen Bestimmungen vom Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises geahndet.

http://www.rauenberg.de/de/leben/soziales-versorgung/abfallverwertung/