Weinstadt Rauenberg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Amtliche Bekanntmachungen

Ausstellungseröffnung im Rathaus Rauenberg von Jeanette Bender

Ausstellungseröffnung im Rathaus Rauenberg der Künstlerin Jeanette Bender-Rumza

 
Das Malen und Gestalten ist schon jeher die Leidenschaft von Jeanette Bender-Rumza. Die Malerei ist für die Künstlerin schon ein Leben lang ein treuer Wegbegleiter und Türöffner zu neuen Phantasiewelten.
Die Bilder der gelernten Goldschmiedin entstehen in Zyklen. Manchmal dauert es Jahre, dann wird wieder wochenlang und intensiv gemalt. Begonnen hat alles als Kind, wo die ersten sehr großen Kreidebilder die Ziegelgasse in Wiesloch verschönerten. In den Jugendjahren hat sich diese Leidenschaft zur Malerei in akribischen Bleistiftzeichnungen weiterentwickelt und seit 1992 findet man ihre Kunst auf großflächigen Gemälden in Plaka und Acryl, sowie Objekte aus Holz. 
Angetrieben nach der Essenz des Seins, der Seele, der Schöpfung zu suchen, darf der Besucher ab dem 19.09.2022 bis zum 30.10.2022 gespannt sein auf eine tolle Ausstellung. Mit etwas Glück und Demut empfängt die Kreativista einen Funken, der dann als Idee erblüht oder auch verkümmert -so oder so ist sie bestenfalls die Ausführende einer schöpferisch allgegenwärtigen Kraft, wofür sie zutiefst dankbar ist.
 
Bürgermeister Peter Seithel freut sich auf die neue Ausstellung in den Fluren des Rauenberger Rathauses. Auf eine Vernissage im herkömmlichen Stil verzichtet Frau Bender-Rumza. Viel lieber beantwortet die Künstlerin Fragen zur Entstehung der Bilder in einem kleinen persönlichen Rahmen und freut sich darauf, was der Betrachter in ihren Bildern sieht oder dabei empfindet. Gerne können Sie einen Termin mit ihr vereinbaren (Tel. 016094562265).

Seiteninhalt

Weitere Informationen