Weinstadt Rauenberg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Amtliche Bekanntmachungen

Stellenausschreibung Umweltbeauftragte/r

 

Gemeindeverwaltungsverband Rauenberg

Rhein-Neckar-Kreis

 

Der Gemeindeverwaltungsverband Rauenberg (ca. 20.000 EW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Umweltbeauftragte/n (m/w/d) in Teilzeit


Die wöchentliche Arbeitszeit umfasst 24 Stunden und ist aufgrund von Elternzeit der bisherigen Stelleninhaberin auf 2 Jahre befristet.
 
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Koordination des Klima- und Umweltschutzes
  • Fachliche Unterstützung bei der Erarbeitung, Steuerung, Organisation und  Koordination zur Umsetzung der Maßnahmen für Ausgleichsplanungen, Grünordnungsplanungen, Gewässerentwicklungsplänen, Biotopvernetzung und Schutzflächenkonzeption für die Gemeinden des Gemeindeverwaltungsverbandes (Rauenberg, Mühlhausen und Malsch)
  • Vorbereitung, Planung und Umsetzung der Maßnahmenvorschläge der Klimaschutzkonzepte
  • Kooperation und Beratung von Bürgern, Behörden und anderen Stellen
  • Öffentlichkeitsarbeit

 
Wir erwarten neben der beruflichen Qualifikation eines abgeschlossenem Fach-/Hochschulstudium mit dem Schwerpunkten Umwelt- und/oder Klimaschutz

  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit den üblichen PC-Programmen

 
Wir bieten eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Bezahlung nach TVöD
 
Für Rückfragen zur Tätigkeit und weitergehende Informationen steht Ihnen Frau Nina Gellert, Tel.: 06222-61923 gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 26.08.2019 an:
Gemeindeverwaltungsverband Rauenberg, Personalabteilung, Wieslocher Str. 21, 69231 Rauenberg oder per E-Mail an bewerbung(@)rauenberg.de

Seiteninhalt

Weitere Informationen