Weinstadt Rauenberg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gründung

Der Verein "Freunde der Kunst und der Heimatgeschichte Weinstadt Rauenberg e.V." wurde 1992 gegründet.

Bildstöckel Rauenberg

Seine Ziele:
In enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und dem Gemeinderat vorrangig die Kunst im öffentlichen Raum anzuregen und zu fördern sowie die Heimatgeschichte zu pflegen.

Bisherige Aktivitäten im Bereich Kunst im öffentlichen Raum:

  • Schenkung eines historischen Siebdrucks an das Heimatmuseum.
  • Finanzielle Beteiligung bei

    • Restaurierung des Rauenberger Bildstöckel von 1698
    • Rückführung einer Rauenberger Kirchenglocke von 1783
    • Anschaffung neuer Orgeln in den Kirchen von Malschenberg und Rotenberg
    • Restaurierung des "Weißen Kreuzes" von 1714
    • Beschaffung neuer Figuren für die Lourdesgrotte in Rotenberg

  • Kunstausstellungen im Rauenberger Rathaus
  • Vorträge über Kapellen, Bildstöckel, Flurkreuze, Grundsteinlegung der Rauenberger Kirche von 1907

Bisherige Aktivitäten im Bereich Heimatgeschichte:

  • Veröffentlichung von Aufsätzen in den Zeitschriften "Kraichgau", "Beiträge zur Landschafts- und Heimatforschung" und "Gestern und Heute"
  • Artikel in der "Rauenberger Rundschau"
  • Vorträge über die Flurnamen von Rauenberg
  • Geführte Wanderungen durch Rauenberg und seine Gemarkung mit Weinprobe
  • Teilnahme am Ferienspaß der Stadt Rauenberg mit Aktionen über heimatgeschichtliche Themen.
  • Heimatfilmabende

Laufende und geplante Projekte:

  • Rauenberg und die Herren von Helmstatt
  • Geschichte der Rauenberger Gasthäuser
  • Geschichte der Kirchen St. Peter und Paul in Rauenberg
  • Aufstellung einer Gedenktafel zur Erinnerung an die alte Kirche in Malschenberg
  • Die Rolle des Hans von Dalheim im Bauernkrieg von 1525
  • Das Leben des Wendel Geyer (1520 - 1582)

Geselliges:

  • Winterfeier, Sommerfest im Hof des Winzermuseums
  • Ausflüge
  • Radtouren

Der Verein ist Mitglied des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungspräsidium Karlsruhe

Weitere Informationen erhalten Sie im Flyer

Kontakt

1. Vorsitzender
Dr. Dieter Wagner
Von-Dalheim-Straße 3
69231 Rauenberg
Fon: 06222 63178

Seiteninhalt

Weitere Informationen

Arbeitskreis Heimatpflege

Seit seiner Gründung im Jahr 1984 organisiert und unterstützt der Arbeitskreis Heimatpflege Regierungsbezirk Karlsruhe e.V. ideell regionale Vereine und Gemeinden, die sich sinngemäß mit dem Thema "Heimatpflege" beschäftigen.

VHS

Informieren Sie sich über die aktuellen Angebote der Volkshochschule.

Weiter zur Rubrik "VHS"

Museum

1990 wurde das Winzermuseum Rauenberg mit einem Preis durch das Regierungspräsidium Nordbaden als "Vorbildliches Heimatmuseum" ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr.

Weiter zur Rubrik "Winzermuseum"